CHOR JUNO23 Seniorenwohnunterkunft-13

Singen für alle

Ein ungewöhnliches Projekt startete im Rahmen des Kunstsprojekts “Spuren hinterlassen”. Jeden letzten Mittwoch treffen sich  Jugendliche und Seniorinnen zum gemeinsamen Singen im Park-Café des Pflegeheims von “Pflegen und Wohnen”. Der intergenerative Chor ist eine Idee des Jugendzentrums “Juno 23″ und Pflegeheims “Pflegen und Wohnen” Lutherpark. Unter der Anleitung von Jessi Martens und Franziska Kusche werden erste gemeinsame Lieder eingeübt. Noch gibt es keine Pläne für eine Welttournee, denn Spaß am Singen und gute Gespräche stehen im Vordergrund. Doch möglicherweise hören wir bald von dem generationsübergreifendem Chor aus Bahrenfeld mehr. Sind Sie gespannt? Bleiben Sie dran!

CHOR JUNO23 Seniorenwohnunterkunft-15 CHOR JUNO23 Seniorenwohnunterkunft-1 CHOR JUNO23 Seniorenwohnunterkunft-36